Kastanienseitling - ein Neuling unter den Seitlingen - Exotnfrucht.de

Exotenfruchtlogo
MENUE
Menü
Exotenfrucht.de
Direkt zum Seiteninhalt

Kastanienseitling - ein Neuling unter den Seitlingen

Pilze
Your Language
Kastanienseitling
Seitling
zoom


Auch genannt:
Kastanienseitling, Lungenseitling, Sommer-Austernseitling, brauner Seitling
Pilzgeschmack intensiv
Bilder: Exotenfrucht
Sterne
Beschreibung:
Eigentlich ist es schade. Ein Pilz wie der Kastanienseitling sollte schon fast überall in den Geschäften zu finden sein. Ein wunderbarere fester Pilz mit einer leicht samtigen Oberfläche. Die Pilze sind mit den Austernpilzen, Rosenseitlingen und Limonen-Seitlingen verwandt. Viele verwechseln ihn mit dem Austernseitling. Aber durch seine braune Färbung und seines eher kleinen Fruchtkörpers unterscheidet er sich sehr vom Austernseitling. Der Geschmack ist sehr intensiv nach Pilz. Er lässt sich problemlos auseinander zupfen. Eine echte Bereicherung für die Küche und für den Speiseplan.
Hauptinhaltsstoffe:
Leider konnte ich bei meinen Recherchen keine Angaben finden was die Nährwerte sind.

Verwendung:
Der Kastanienseitling ist vielseitig einsetzbar. Man kann ihn dünsten, braten oder leicht kochen. Er passt zu allen Fleischgerichten und Fischspeisen. Er gibt asiatischen Pfannengerichten ein besonders Aroma. Er wird gerne in Eiergerichten, Suppen und zu Pasta genommen. Um den Pilz zuzubereiten reiben sie ihn einfach mit einem trockenen Tuch ab. Reisen sie den Pilz vorsichtig auseinander. Der Stiel ist auch essbar und sollte kleingeschnitten werden. Jetzt können sie den Pilz so zubereiten wie sie es möchten. Ich bevorzuge ihn in einer Pfanne zu braten. Mit etwas Butter und Thymian. Nach dem Braten wird der Pilz gesalzen und gepfeffert. Viel Spaß dabei.
Lagerung und Haltung:
Kastanienseitlinge mögen eine leichte Kühlung bei der Lagerung. Im Gemüsefach des Kühlschranks, lassen sich die Pilze in einem geschlossenen Behälter, ca. 6 Tage lagern. Aber ich empfehle immer, die Pilze gleich zu verzehren. Sie schmecken meiner Meinung nach, dann am besten.
Tipp:
Kastanienseitlinge sollten immer schön fest sein. Zu naße Pilze empfehle ich nicht zu kaufen. Das deutet schon auf eine lange Lagerung hin.
Wann erhältlich in Deutschland:

Deutschland
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Created with A. Lück
Fusszeilenlogo
Zurück zum Seiteninhalt