Zitronen-Tomate ein Augenschmaus für Liebhaber - Exotenfrucht.de

Exotenfruchtlogo
MENUE
Menü
Exotenfrucht.de
Direkt zum Seiteninhalt

Zitronen-Tomate ein Augenschmaus für Liebhaber

Gemüse
Your Language
Zitronen-Tomate
Zitronentomaten
zoom


Auch genannt:
Zitronentomate, Zitrus Tomate, Plum Lemon Citrus
Bilder: Exotenfrucht
Sterne
Beschreibung:
Sie ist relativ neu auf dem deutschen Markt und ursprünglich aus Russland. Eine Sorte Tomate die ein wahrer Lichtblick für das Auge ist. Die Leuchtende gelbe Farbe sticht einen ins Auge und dann noch die Form, die einen an eine Zitrone erinnert. Ganz außergewöhnlich glänzende Schale eher wie lackiert. Man merkt gleich beim Anfassen, dass die Frucht sehr fest ist. Die Tomate ist schön schnittfest und hat ein wunderbares festes Fruchtfleisch. Das Kerngehäuse eher sehr klein und kaum benetzt mit Kernen. Eher Kernarm würde ich sagen. Wenn die Früchte richtig ausgereift sind, haben sie einen angenehmen süß-säuerlichen Geschmack. Etwas mehlig erscheint mir das Fruchtfleisch, was aber dem Geschmack nichts ausmacht. Dass es ein typisches Tomatenaroma hat, konnte ich auch nicht feststellen. Ich finde sie nur sehr attraktiv fürs Auge.
Hauptinhaltsstoffe:
Zitronen Tomaten haben besondere Nährwerte.  Vitamin A, C, Kalium, Natrium, Kalzium und Beta Carotin. Magnesium, Eisen und Phosphor.
Verwendung:
Zitronen Tomaten sind natürlich sehr attraktiv im Aussehen und lassen sich daher gut präsentieren. Kalte Platten oder auf dem Buffet, in Salaten oder als Beilage zum Steak. Durch Ihre gelbe Farbe harmonieren sie gut mit Basilikum. Ein wunderbares Farbenspiel. Schneiden Sie doch mal die Tomaten der Länge nach auf, erhitzen sie etwas Olivenöl in der Pfanne mit etwas Zucker. Legen Sie die Tomatenhälften mit der Schnittseite nach unten in die Pfanne für 3 Minuten.
Dann Wenden und noch einmal 1 Minute braten. Bestreuen Sie die Hälften mit etwas  frischen Oregano oder Basilikum. Passt ideal zu Fisch, Geflügel und Steak.
Lagerung und Haltung:
Zitronen Tomaten sollte man immer frisch essen. Sie mögen keine Lagerung neben anderen Obst oder Gemüsesorten. Auch das Gemüsefach ist keine richtige Lösung. Da werden sie eher etwas pappig weich.
Tipp:
Ich kann mir vorstellen, das man jetzt irgendwie Lust hat, auf die Früchte. Mein Tipp wäre: Kaufen Sie im Frühjahr die Pflanzen im Baumarkt, die gibt es garantiert dort. Pflanzen Sie diese im Garten oder auf dem Balkon. Sie werden ihre Freude haben damit.
Wann erhältlich in Deutschland:

Deutschland
Italien
Niederlande
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Werbung Amalfi
Created by A. Lück
Fusszeilenlogo
Zurück zum Seiteninhalt