Loquat - die exotische Mispel - Exotenfrucht.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Loquat - die exotische Mispel

Obst Teil 2
Mispel
Palme
Loquat
 
vorige Seite
nächste Seite

Loquat (Japanische Mispel)

Auch genannt:

Loquat, Japanische Mispel, Japanese plum, Bibace, Japanese Mispel, Nespola di Giappone, Wollmispel

BESCHREIBUNG:

HAUPTINHALTSTOFFE:

LAGERUNG UND HALTUNG:

Sie zählen zu den Rosengewächsen und man findet sie in der ganzen Welt. Sie sehen aus wie Aprikosen. Nur ihre Schale ist glänzend und manchmal etwas behaart. Die Farbe der Schale der Loquat ist apricot und braun gefleckt. Beim anfassen ist die Schale wie Leder, aber so ist die Schale sehr dünn. Am Ende der Frucht sitzt ein kleiner Blütenkelch. Das Fruchtfleisch ist fest und sehr saftig. Im inneren befinden sich einige längliche Kerne.
Reife Loquats haben ein Rosenähnliches Aroma, es erinnert ein wenig an Äpfel bis hin zum Pfirsich. Der Geschmack ist süß mit einer angenehmen Säure. Wenn die Früchte unreif sind, sind sie nicht genießbar und stumpfen die Zähne ab.

Sie reich an Betacarotin, Calcium, Kalium, Phosphor und Vitamin C

Loquats sind sehr druckempfindlich und verderben schnell. Man sollte sie immer gleich verzehren da auch schnell Gärfliegen anziehen.

VERWENDUNG:

MEDIZIN:

Tipp:

Man schneidet die Frucht auf und nimmt die Kerne raus. Jetzt kann man die Früchte essen. Man verwendet sie ausschließlich zum Frischverzehr. Man kann auch die Schale abmachen und nur das Fruchtfleisch essen. Loquat eignen sich auch für Kompott, Konfitüren und Gelees.

Obwohl man Ihr das nicht ansieht. Loquat sind echte Knaller. Sie wirken herzstärkend und stärken das Immunsystem. Sie helfen bei Magenleiden und sind Cholesterinspiegelsenkend. 1 - 2 Früchte am Tag soll Wunder wirken.

Die Kerne werden wie süße Mandeln behandelt. Sie schmecken auch so ähnlich.

Wann in Deutschland erhältlich ????


 

Jan.

Feb.

März

April

Mai

Juni

Juli

Aug.

Sep.

Okt.

Nov.

Dez.

Spanien

                       

Thailand

                       

Frankreich

                       
Gästebuch
Gästebuch
Gästebuch
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü